Upcycling Fashion Store Berlin

„Upcycling…ist die Verarbeitung ungenutzter, wertvoller Ressourcen zu hochwertigen Produkten“ steht auf den Hangtags an den Kleidungsstücken. Und genau aus dieser Idee heraus ist das Label aluc und der Upcycling Fashion Store in Berlin entstanden.
Das äußerst sympathische vierköpfige Team bestehend aus Carina, Jonathan, Luise und Adrianna produziert seine Mode fair, sozial und lokal. Für sie ist Upcycling die nachhaltigste Form Mode herzustellen und eine Möglichkeit der Wegwerfmentalität unserer Gesellschaft entgegen zu wirken und keinen neuen textilen Abfall zu schaffen. Dafür nutzen sie bereits vorhandene Rohstoffe und Materialen in Form von bluesign zertifizierten Reststoffen, die sie in Österreich aufkaufen. Das Design entsteht dann im Berliner Atelier und wird anschließend in Zusammenarbeit mit Behindertenwerkstätten umgesetzt. So entstehen tolle Blusen, Hemdblusen und Shirts mit spannenden Farbkompositionen und Streifenkreationen und raffinierte Männerhemden mit austauschbaren Kragenvarianten. Auch Kleider sind in Planung.

Um ihrer Mode eine adäquate Plattform zu bieten, haben sie 2011 den – in dieser Form in Deutschland bisher einzigartigen – Upcycling Fahion Store in Berlin eröffnet. Ausser ihrem eigenen Label aluc sind hier auch weitere Upcycling Labels erhältlich wie u. a. ReCLOTHINGS, MILCH oder skurile Objekte des Künstlers ElReinventor. Regelmäßige Events und der „Strich und Faden“- Mode- und Designstammtisch jeden 1. Dienstag im Monat laden zum inspirativen Austausch ein.